‚Hallo‘ an alle Glücksmenschen da draußen

Ab sofort werde ich mich ab und zu auch hier zu Wort melden, um meine Gedanken rund um die Themen Glück, Hochzeit, Liebe und das Leben mit euch zu teilen. Denn Schreiben war schon immer meine heimliche Leidenschaft und da ich mir nun selber eine passende Plattform erstellt habe, werde ich diese mit Freude nutzen. Manchmal lange, manchmal kurz – einfach immer so, wie es sich gerade ergibt.

Wer weiß, vielleicht fangen wir sogar an, uns über bestimmte Themen auszutauschen und können so auf den Zug der ‚Schwarmintelligenz‘ aufspringen. Wir werden einfach unser ganz eigener Schwarm an glücklichen Verlobten, Verliebten, Lebenslustigen, Glücksuchenden und hoffentlich auch Glückfindenden. Vielleicht wird unser Schwarm ja sogar alleine durch den munteren Austausch ein wenig glücklicher…oder  eben auch intelligenter. Denn davon kann jeder profitieren! Warum, fragt ihr euch?

Laut der Glücksforschung, ist Intelligenz immer hilfreich, wenn es darum geht, glücklich zu werden. Zwar ist es schlauen Menschen nachgesagt, dass sie öfter grübeln und mehr Probleme sehen, als es manchmal gesund ist – jedoch gibt uns die Intelligenz Möglichkeiten, uns neu zu erfinden, uns neu zu entdecken und ganz aktiv zu einem glücklicheren Leben beizutragen. Wie ich schon auf meiner Glücksprinzip‘  Seite erkläre, ereilt uns das Glück nämlich selten von ganz alleine. Es sind vor allem Taten, die einem die vierblättrigen Kleeblätter wieder in das eigene Sichtfeld bringen und ein neues Licht auf scheinbar anstrengende oder unmögliche Aufgaben werfen. Dinge, die wir leider oft vergessen, obwohl sie uns so begeistern und glücklich machen können.

Und so schließt sich der Kreis: Lasst uns das Schreiben, den Gedankenaustausch und unsere anderen Leidenschaften gemeinsam ausleben, um im Schwarm intelligenter und glücklicher zu werden. Dass es klappt, dafür gibt es keine Garantie – ich bin mir jedoch sicher, dass es auch nicht schaden wird.

Ich freue mich auf alles, was noch kommt!

Eure Sonja